Aktuelles

12.02.2019  -  Neujahrstreffen im AmselNest

Am 24. Januar luden Herr Planer, Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Delitzsch, und unsere Geschäftsführerin Frau Bialas gemeinsam zum Neujahrstreffen in das AmselNest ein. Nachdem mit einem Glas Sekt das Jahr 2018 verabschiedet und das Jahr 2019 begrüßt wurde, konnte man gemütlich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen mit den beiden Geschäftsführern über die aktuelle Situation in den verschiedenen Wohngebieten plaudern oder Fragen zu konkreten Problemen stellen. In der gut besuchten Gesprächsrunde wurden aber auch über die aktuellen Herausforderungen und die geplanten Vorhaben im Jahr 2019 gesprochen.

Da diese Art der direkten Kommunikation so viel Anklang bei den Mietern fand, planen wir dieses Treffen nun halbjährig zu veranstalten. Über den nächsten Termin werden Sie natürlich rechtzeitig informiert.

02.01.2019  -  2,2 Millionen investiert – WBG macht Wohnungen in Rackwitz flott - LVZ Artikel

Sanierte Wohnungen werden über die Gemeindegrenzen hinaus vermarktet.

Die Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) Aufbau Delitzsch hat eine der ganz großen Investitionen noch Ende 2018 umgesetzt – und damit das Wohnumfeld ihrer Mitglieder in Rackwitz wesentlich und auch nach außen sichtbar verbessert. ...

08.11.2018  -  Vertreterstammtisch 2018

Gelungener Vertreterstammtisch in angenehmer Atmosphäre.

Am 08.11.2018 fand der diesjährige Vertreterstammtisch im Hotel „Weißes Ross“ statt. Begrüßt wurden die Vertreter der Wohnungsbaugenossenschaft „Aufbau“ eG durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Steffen Menzel. Dieser brachte noch einmal seinen ausdrücklichen Dank gegenüber den zahlreich erschienenen Vertretern zum Ausdruck, die immer ein offenes Ohr für die Probleme und Anliegen der Mitglieder haben. Aber auch die zukünftigen Herausforderungen, mit welchen die WBG in den nächsten Jahren konfrontiert wird, wurden thematisiert. Nach den Ausführungen des Aufsichtsrates, übernahm Vorstandsmitglied Kai Hofmeier das Wort und berichtete über die laufenden und abgeschlossenen Modernisierungsmaßnahmen, unter anderem in der Delitzscher Lessingstraße und das Großprojekt der WBG im Jahr 2018, die Lober- und Schladitzer Straße in Rackwitz. Nach einer Stärkung, sorgten die Delitzscher Nordlichter mit Ihrem tollen Programm für die kulturelle Umrahmung der Veranstaltung. Zahlreiche Vertreter nutzten den Abend um mit Mitarbeitern, Vertretern, Vorstand oder Aufsichtsrat ins Gespräch zu kommen. Für alle Anwesenden war es ein rundum gelungener Abend in angenehmer Atmosphäre.

19.06.2018  -  Genossenschaft Aufbau stemmt Großprojekt - LVZ-Artikel vom 18.06.2018

Wohnungsunternehmen hat 2017 gut gewirtschaftet  und plant dabei in Rackwitz die größte Investition der letzten Jahre. Kein Leerstand bei barrierefreien Wohnung und ein kurzer Rückblick auf stürmische Zeiten.

29.05.2018  -  Wiesenfest in Delitzsch: Der Norden wird grüner - LVZ-Artikel vom 28.05.2018

Delitzsch. Delitzsch will grüner werden. Dafür plant die Stadtverwaltung Investitionen in Erholungsflächen, Blühwiesen und Wallgrabensanierung. Mehr als 60 Hektar sollen im gesamten Stadtgebiet aufgewertet werden. Dazu zählt auch das Wohngebiet zwischen Alexander-Puschkin- und Lessingstraße. Bis 2022 soll das Projekt „Klimaanpassung im Stadtteil Nord“ erledigt sein. Zwischen grauer Betonwelt soll grünes Leben entstehen.