Aktuelles

04.05.2018  -  Neue Balkone, schmucke Bäder: Wohnen soll in Rackwitz schöner werden - LVZ-Artikel vom 03.05.2018

Wohnungsbaugenossenschaft Delitzsch investiert 2,2 Millionen Euro.

Rackwitz. Es ist eine der ganz großen Investitionen, die von der Wohnungsbaugenossenschaft (WBG) Aufbau Delitzsch derzeit umgesetzt und noch bis Ende dieses Jahres beenden sein soll. „2,2 Millionen Euro ist für uns schon ein sehr bedeutender Betrag“, wie Bernd Steude von der WBG betonte. Er fließt in die Komplettsanierung von insgesamt 41 derzeit leeren Wohnungen als auch in die Gebäude in der Schladitzer Straße 1a bis e und in der Loberstraße 4 a bis c in Rackwitz.

05.04.2018  -  „Wohnen am Park“ bleibt eine Erfolgsgeschichte - LVZ-Artikel vom 05.04.2018

Wohnungsbaugenossenschaft Aufbau Delitzsch will Partner der regionalen Entwicklung sein.

Delitzsch. „Wohnen am Park“ in der Nordstraße ist nach wie vor eine Erfolgsgeschichte der Wohnungsbaugenossenschaft Aufbau (WBG Delitzsch). „Hier sind alle Wohnungen komplett vermietet. Wir haben bereits Wartelisten und können die Nachfrage momentan kaum befriedigen“, erklärte Bernd Steude von der WBG. Die Anlage entstand 2004 und gehört zu den ersten, die großflächig barrierefreies Wohnen in der Stadt anbot. Bereits damals habe sich die Genossenschaft den neuen Herausforderungen der Demografie gestellt und dieses Projekt entwickelt. Heute habe sich dieser Schritt, diese Millioneninvestition, als richtig erwiesen.

27.03.2018  -  Modernisierungsmaßnahmen bei der WBG – Rackwitz wird bunter.

Ab April geht es los, mit den Modernisierungsmaßnahmen in Rackwitz.

01.06.2017  -  Vertreterversammlung 2017

Am 01.06.2017 fand die ordentliche Vertreterversammlung für das Jahr 2017 statt. Neben den Berichten von Vorstand und Aufsichtsrat zum Geschäftsjahr 2016 wurden die erforderlichen Beschlüsse zum Geschäftsjahr 2016, wie Feststellung des Jahresabschlusses 2016, Verwendung des Jahresergebnisses und Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat, gefasst. Die Berichte und Beschlüsse sind in der Geschäftsstelle der Genossenschaft einzusehen.